DVD 

HERSTELLUNG

Die Digitale Video Disc ist optisches Speichermedium, das Mitte der 1990er Jahre zur digitalen Speicherung von Filmen eingeführt wurde und die VHS ablösen sollte. Sie bietet Platz für bis zu 4,7 GB als Single Layer und bis zu 9,5 GB als Double Layer.

 

Hergestellt wird sie aus durch ein industrielles Prizgussverfahren, in dem Granulat erhitzt und in Form gebracht wird. Damit auch ein Film auf der Plastikscheibe zu sehen ist, wird zuvor ein Glasmaster und daraus ein Stamper erstellt, der als Vorlage dient. Nach dem Spitzguss wird die DVD mit Aluminium besputtert und mit Lack versiegelt. Der SID-Code auf der Rückseite gibt immer an, in welchem Presswerk die DVD hergestellt wurde. Mehr Infos zur Produktion findest Du hier in unseren Videos.

Spindelware

Spindelware

Papierfenstertasche

Papierfenstertasche

DVD in PP-Hülle

DVD in PP-Hülle

Kartonstecktasche

Kartonstecktasche

DVD-Box schwarz

DVD-Box schwarz

Doppel-Box schwarz

Doppel-Box schwarz

DVD-Box transparent

DVD-Box transparent

Doppel-Box transparent

Doppel-Box transparent

ZOUNDR GMBH

Rudhartstr. 17

D-80999 München

CEO: Emanuel Kellner & Philipp Hagel

StNr.: 143/194/81576

Ust-IDNr.: DE306717259

ZOUNDR ist eine eingetragene Marke

ZOUNDR® - Registered Trademark

Telefon: 0049 (0)89 200 30 766

Mobil: 0049 (0)176 84 00 97 25

E-Mail: info@zoundr.com

Home: www.zoundr.com

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr

Samstag: 10 - 14 Uhr

und weitere nach Absprache

WhatsApp:

YouTube:

Facebook:

Instagram: