Erhalte Deine Tantiemen als Urheber - über 1.500 begeisterte Artists

FERNSEHEN

TELEVISION

Im Medium Fernsehen werden lediglich die Senderechte von Verwertungsgesellschaften wie zum Beispiel der GEMA wahrgenommen. Musikverleger sind hier für dramatisch-musikalische Werke wie auch für die Direktvergabe von Werbemusik zuständig. Letzteres ist die lukrativste Form der Einzel-vergabe von Nutzungsrechten. Dies hängt zum einen stark mit dem Eingriff in die Persönlichkeitsrechte des Urhebers zusammen und zum anderen, dass eine Werbemelodie sehr lange und erfolgreich mit einem Produkt verhaftet bleiben kann. 

Senderecht

Was die Sendung und Wiedergabe von Fernsehmedien betrifft, so ist nicht der Musikverlag, sondern die GEMA laut Berechtigungsvertrag zuständig (mit Ausnahme der dramatisch-musikalischen Werke). Dem Verlag verbleibt das wichtige Recht, Werbung im Fernsehen zu lizenzieren. 

Zur Berechnung des Preises von Werbung in Fernsehsendern (on- und offline) stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Für die Vergütung werden ca. 5 - 7 % des Bruttomediavolumens ohne Rabatte zu Rate gezogen. Hier ist es notwendig die vorläufigen Schaltpläne der Werbung einzusehen. Ab bestimmten Werden ist der Musikverlag bereit Sonderkonditionen in Form von Rabatten zu gewähren. 

Bei Textänderungen wird die doppelte Gebühr fällig, da es einen sehr starken Eingriff in die Persönlichkeitsrechte des Urhebers darstellt. So ist das Werk noch stärker mit dem Produkt verbunden. 

Bei der Einräumung der Rechte für Fernsehwerbung werden allerdings nur diese Rechte von den Verlegern eingeräumt. Um die Werbung über das Medium Fernsehen ausstrahlen zu können, sind die der GEMA eingeräumten Senderechte ebenfalls einzuholen. Weiterhin ist ggf. ein das Leistungsschutzrecht für die Aufnahme von den Tonträgerfirmen oder direkt von den Künstlern einzuholen, denn über diese verfügt der Musikverlag in der Regel nicht.

Deine Vorteile:

  • Wir übernehmen sämtliche Administrationen

  • Individuelle Rechtewahrnehmung bei Fernsehwerbung

  • Controlling durch Überwachungs-Systeme

  • Controlling Deiner Tantiemen-Abrechnung

  • Ganzheitliches Reklamationsmanagement bei Ausschüttungen

ZOUNDR GMBH

Rudhartstr. 17

D-80999 München

CEO: Emanuel Kellner & Philipp Hagel

Telefon: 0049 (0)89 200 30 766

Mobil: 0049 (0)176 84 00 97 25

E-Mail: info@zoundr.com

Home: www.zoundr.com

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr

Samstag: 10 - 14 Uhr

und weitere nach Absprache

StNr.: 143/194/81576

Ust-IDNr.: DE306717259

ZOUNDR ist eine eingetragene Marke

ZOUNDR® - Registered Trademark

WhatsApp:

Instagram:

YouTube:

Facebook: