DER ENTWURF

VORPRODUKTION

Du kannst auch DEMO oder Pre-Production dazu sagen. Letzten Endes geht es um einen Rohentwurf Deiner Songs, damit der Produzent sich schon mal einen Überblick verschaffen kann. Die Wichtigkeit der Vorproduktion wirst Du spätestens dann erkennen, wenn noch viel Redebedarf zu den Songs herrscht, denn das Tonstudio ist der falsche Ort, um Diskussionen über die Produktion zu führen! Heutzutage können Vorproduktionen so hochwertig aufgenommen werden, dass einige Elemente bereits übernommen werden könnten. Für den Fall, dass Du keinen Produzenten engagieren kannst bzw. möchtest, muss er kreiert werden. Entweder aus Dir oder aus der Band. In diesem Fall solltest Du die Vorproduktion dazu nutzen, bestimmte Elemente final zu bestimmen. So kannst Du bei der Wahl des richtigen Tonstudios genau auf diese bestimmte Vorstellungen eingehen! 

Vorproduktion

Heutzutage hat eigentlich jeder die Möglichkeit eine Vorproduktion seiner Lieder zu realisieren. Hier geht es um das rudimentäre Aufnehmen des Songs und nicht um die Wahl der Mikrofone, Amps und ob das Schlagzeug elektrisch oder akustisch ist. Die Vorproduktion dient vor allem, um das Songwriting ein letztes Mal kritisch zu betrachten, um den Song final zu transkribieren und das Arrangement im Entwurfstadium anzulegen. Die Transkribtion eines Songs ist sehr wichtig, wenn Du darüber nachdenkst Gast- oder Sessionmusiker einzusetzen. Hier wird der Song zu Blatt gebracht und als Leadsheet festgehalten.

Die Vorproduktion wird im professionellen Bereich vor allem von Produzenten verwendet, die ihre Songs bei Labels oder Künstlern pitchen wollen. Hier wird in der Regel mit dem Einsatz von hochwertigen Plugins gearbeitet, da der Einsatz von Sessionmusikern schnell zu kostspielig wird.

 

Wir können Dir nur raten von jedem Song eine Vorproduktion zu erstellen, denn so kannst Du Dich voll und ganz auf das Hören konzentrieren und merkst schnell, ob es noch Stellen gibt die noch nicht richtig sitzen. Zudem hast Du an dieser Stelle noch kein Tonstudio gebucht, dass Dich pro Stunde oder Tag viel Geld kostet! 

ZOUNDR GMBH

Rudhartstr. 17

D-80999 München

CEO: Emanuel Kellner & Philipp Hagel

StNr.: 143/194/81576

Ust-IDNr.: DE306717259

ZOUNDR ist eine eingetragene Marke

ZOUNDR® - Registered Trademark

Telefon: 0049 (0)89 200 30 766

Mobil: 0049 (0)176 84 00 97 25

E-Mail: info@zoundr.com

Home: www.zoundr.com

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr

Samstag: 10 - 14 Uhr

und weitere nach Absprache

WhatsApp:

YouTube:

Facebook:

Instagram: