GIG TAUSCH

ZWEITES LEVEL

Unterschätze nicht die Macht des Schwarmverhaltens! So solltest Du Dich mit Bands im gleichen Genre verbünden und miteinander Live-Veranstaltungen auf die Beine stellen. Dies funktioniert sehr gut, wenn zwei lokale, eine regionale, eine landesweite und eine bundesweite Band vertreten sind und gleichzeitig vertraglich festgehalten wird, dass jede dieser Bands ebenso eine Veranstaltung gleicher Größe durchführt. Auf diese Weise kannst Du Dich auch neuem Publikum vorstellen und Deine Aufgabe ist es dann, so viele Fans wie möglich zu generieren.

WICHTIGER HINWEIS: Natürlich müsst ihr nicht selbst eine Veranstaltung organisieren, sondern könnt direkt mit den Spielstätten reden, ob sie sich hier aktiv beteiligen wollen.

Gig Tausch

Es funktioniert nur, wenn jede beteiligte Band seinen Pflichten auch wirklich nachkommt. Wir empfehlen Dir daher, immer einen Vertrag mit den Bands zu schließen der genaue Details zu den weiteren Gigs beinhaltet. Leider kommt es in der Praxis immer häufiger vor, dass Bands, mit denen kein Vertrag geschlossen wurde, auch keine Gigs veranstalten. Das ist ein No Go, aber es ist nun mal so. Eine sehr gute Präventivmaßnahme ist wie gesagt, der umfassende Vertrag, im dem natürlich auch eine Regelung für Vertragsbruch enthalten ist. Ein Vertrag ist dazu da, dass man sich verträgt - ganz einfach! Daher sollte auch jede Band die professionell ist, sich dazu entschließen diesen Vertrag zu unterzeichnen. Solltest Du auf Bands treffen, die solch einen Vertrag nicht unterzeichnen wollen, weißt Du Bescheid woran Du bist und solltest lieber die Finger davon lassen. 

Bitte achte immer auf einen ausgewogenen Mix an teilnehmenden Bands und ebenso auf die Intervalle der Gigs aller Bands. Lieber finden die Events in etwas größeren Abständen statt und sind dafür gut besucht, als andersrum. Unplugged Acts haben es hier in der sommerlichen Zeit um einiges leichter, denn sie können es gleich mit Guerilla Gigs an öffentlichen Plätzen verbinden, an denen das musizieren auch gestattet ist und davon gibt es reichlich.

Grundsätzlich kannst Du auch ein Gig-Tausch als Veranstaltung mit Live-Musik mit dem GEMA-Trick>> verbinden und erhältst auch noch Tantiemen als Urheber.

WICHTIGER HINWEIS:

Natürlich ist es nicht immer Pflicht, auch ein eigenes Event als Tausch anzubieten. Du solltest auch die Möglichkeit in Betracht ziehen zusammen einen Event zu organisieren. Auf diese Weise ist mehr Budget vorhanden, um etwas größeres auf die Beine zu stellen. Es gibt noch viele weitere Optionen und egal für was Du Dich bzw ihr euch. entscheidest, es ist immer wichtig das offen im Vorfeld zu kommunizieren und vertraglich festzuhalten!

ZOUNDR GMBH

Rudhartstr. 17

D-80999 München

CEO: Emanuel Kellner & Philipp Hagel

StNr.: 143/194/81576

Ust-IDNr.: DE306717259

ZOUNDR ist eine eingetragene Marke

ZOUNDR® - Registered Trademark

Telefon: 0049 (0)89 200 30 766

Mobil: 0049 (0)176 84 00 97 25

E-Mail: info@zoundr.com

Home: www.zoundr.com

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr

Samstag: 10 - 14 Uhr

und weitere nach Absprache

WhatsApp:

YouTube:

Facebook:

Instagram: